Zirkuswagen zum Wohnen und Leben
Zirkuswagen zum Wohnen und Leben
Tiny House Bau für Schäferwagen & Zirkuswagen
Tiny House Bau für Schäferwagen & Zirkuswagen

Zirkuswagen Kunterbunt

Der Wagenbau "Momo" für einen neuen Lebensabschnitt 

Kennen Sie „Momo"? Momo ist ein im Jahr  1973  erschienener  Roman  von  Michael Ende . Der Titel bezeichnet die  Hauptperson , der Untertitel lautet:  Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte. So ähnlich ist die Lebensgeschichte der zukünftigen Eigentümerin. Das Leben war bis jetzt von viel Arbeit und zu wenig Zeit für sich selbst ausgefüllt. Die Schweizerin fasste den  Entschluss, die nächsten Jahre das Leben in einem Wagen aus unserer Wagenbauwerkstatt zu verbringen: „Momo", wird der Name dieses Wagens sein! Eine mutige, aber in diesem Fall wohl überlegte Entscheidung! Sich erst mal von allem Unnötigen trennen, sich verkleinern, Zeit für sich selbst und die Hobbys finden. Einfach leben, reisen und genießen! Den Arbeitsplatz mitnehmen, natürlich minimiert, aber komplett funktionsfähig.

 

Da die Eigentümerin handwerklich sehr versiert ist, hat sie verschiedene Möbeleinbauten selbst vorgenommen. U.a. wurde ein Seilzug-Bett eingebaut, tagsüber unter der Wagendecke verstaut, zur Nächtigung per Seilzug abgelassen, mit Stabilisierung auf Schreibtisch und Küchenschränke aufliegend. Wir haben die Technik vorbereitet: Die Gasheizung wurde vorschriftsmäßig eingebaut, ebenso wurden die Elektroinstallationen von uns vorgenommen. Die Sonne sorgt dafür, dass die Paneels den Strom in das Speichergerät einfließen lassen und der Wagen mit Strom versorgt wird. Wasser- und Abwasserleitungen wurden in den Wänden verlegt. Duschen wird im abgetrennten Sanitärbereich für zusätzliches Wohlgefühl sorgen.

Der Wagen hat somit einen Schlaf-, Koch-, Wohn-, Sanitär- und Arbeitsbereich bekommen. Die Fenster und die Eingangstür wurden genau nach Absprache mit der Kundin eingebaut, damit die Möbel nahtlos in den Wagen passen..

 

Der Wagen hat das Innenmaß von ca. 4,84 m x 2,15 m und ist wand-, boden- und dachgedämmt für alle vier Jahreszeiten. Das Dach ist unserer bewährtes Prefa-Alublech mit 40 Jahren Herstellergarantie für das Material.

 

Die zukünftige Besitzerin bekam einen farbenfrohen Zirkuswagen von uns.  

Zirkuswagenbau - Tagebuch vom Zirkuswagen Kunterbunt

Sonntag, 18. März 2018

Unser Zirkuswagen mit 5,10 m Länge geht auf Reisen. „MOMO“ wurde am Freitag von seiner Besitzerin abgeholt und reist mit Zollkennzeichen in die Schweiz ein.

 

Montag, 12. März 2018

Wie versprochen, es wird bunt! Dieser hübsche Wagen hat verschiedene Farben bekommen. Die Kundin wünschte sich Abwechslung im Farbbild, somit wurden die Farben Blau, Gelb, Grün und Rot abwechselnd eingesetzt. Die Farben harmonieren sehr gut mit der Außenverkleidung aus geölter Lärchen-Keil-Stülp-Schalung. Da die neue Besitzerin in den Wagen einziehen wird, ist er autark ausgerichtet: Strom durch PV-Paneels am Dach, Heizung und Warmwasser durch Gas, Wasserversorgung aus dem eingebauten Wassertank. Das Badezimmer bekommt eine Dusche mit integriertem Waschbecken und eine Toilette. In Eigenleistung baut die Kundin Sitzgarnitur, Küche, Schreibtisch und ein Seilzug-Bett ein. Der Wagen hat eine Fahrgestellgröße von 5,10 x 2,31 m und kann bis 3,5 to. Gesamtgewicht eingerichtet und beladen werden. Dieses Tiny House wird kommende Woche die TÜV-Süd-Abnahme bekommen und auf Reisen gehen.

 

Dienstag, 20. Februar 2018

Der Wagenbau für das Tiny House Mini für einen Kunden aus der Schweiz hat begonnen. Ein Teil der Wände steht schon und die Solar-Technik wurde auch schon angeliefert. 

 

Dezember 2017

Nachdem wir am 30. Oktober den Auftrag für den Bau eines Tiny-Houses mit 5,00 m Länge von einer Schweizer Kundin erhalten haben, wurde heute die genaue Ausstattung des Wagens besprochen. Die zukünftige Wagenbesitzerin reiste im Dezember 2017 uns an, besichtigte unser Firmengelände und unseren Ausstellungswagen. Anschließend haben wir die einzelnen Wünsche für die Wagengestaltung besprochen und festgelegt.

Der Wagen wird in gedämmter Ausführung für eine Ganzjahresnutzung gebaut. Die Fenster samt Fensterläden und die Eingangstür werden maßgenau an die Einbaumöbelierung angepasst. Unsere Kundin ist handwerklich sehr erfahren und wird die Möbel selbst anfertigen und einbauen. Unsere Know-how für den Einbau der technischen Ausstattung gibt die Maße für die Einbaumöbel vor. Da unsere Kundin mit dem Tiny-House auf Reisen geht, wird die Technik weitestgehend autark ausgerichtet sein. Die Stromversorgung erfolgt über PV-Paneels, Frischwasser wird im Tank gespeichert. Beheizt wird der Wagen durch eine Umluft-Gasheizung, kombiniert mit einer Warmwasseraufbereitung samt Pumpe. Der Einbau einer Dusche sowie einer Kompost- oder Trenntoilette im abgetrennten Badezimmer lässt keine Wünsche offen. Um Platz für einen Arbeitstisch zu schaffen, wird unsere Kundin aus der Schweiz ein Seilzugbett einbauen, welches tagsüber zur Decke gezogen wird und dadurch Bewegungsfreiheit schafft. Der Wagen wird bis zum zeitigen Frühjahr 2018 fertiggestellt. Lassen Sie sich überraschen, hier entsteht ein farbenfroher Wagen! Ein weiteres Unikat, welches wir gerne während der Fertigungszeit in unserer Rubrik "Wagen im Bau“ vorstellen werden.

Aktueller Wagenbau: Waldkita-Bauwagen für eine Gemeinde in Baden Württemberg

Herzlich Willkommen!

 

Gemeinsam sind wir stark: Kein Wagen verlässt unseren Betrieb ohne Abnahme vom TÜV-Süd sowie einem Dach von Prefa mit 40 Jahre Garantie. Bei Bedarf gibt es eine Finanzierung über die EthiBank oder GLS-Bank.

Für jeden verkauften Wagen unterstützen wir einen 

regionalen Waldbesitzer bei der Aufforstung von Laub- und Nadelbäumen. Mehr über unsere Qualitäts-

merkmale auf 10 Gründe für ein Tiny House. Für Alle, die ein kostengünstiges und schlüsselfertiges Minihaus suchen, empfehlen wir unsere neuen Tiny Houses Modelle mit Möbel aus dem Einrichtungshaus "IKEA". 

Einen großen Dank an alle 758.068 BesucherInnen (Stand: 3. Oktober 19) auf unserer Internetseite sowie allen Kunden aus unserem 

Unikatsbau. Vielleicht 

möchten Sie mal unser Tiny House in NRW testen, den autarken Wohnwagen mieten, im Zirkuswagen  wohnen nahe Berlin oder nutzen Sie gleich eine per-sönliche Beratung in unserer Werkstatt. Für uns ist jeder Wagen ein Unikat auf Rädern und vielleicht realisieren wir bald Ihren Traumwagen, abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse. 

 

 

Ihre Familie Pletz mit Team 

Wagenbau, Manufaktur & Zimmerei seit über 19 Jahren

Ihre Petra & Alexander Pletz mit Enkelkind und Balou
TinyHouse meets IKEA am 23.02.19
Tiny House Wagenbau Pletz auf Facebook Facebook
Tiny Houses Wagenbau Pletz auf Pinterest Pinterest
Interview mit dem Ferienhof Jeiler nahe Münster über Wanderurlaub im Schäferwagen ab Mai 2020.
Erfahrungsbericht Mini Caravan
Woody on Tour 2019-06 pdf.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]

Bilder vom Oktober 19

Impressionen auf Rädern

Diese Bilder muss man sehen. Inspirierend, individuell,

wunderschön: Bilder, die nicht viele Worte brauchen. 

Mit einem fahrbarem Haus lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Haus leicht realisieren. Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen zahlreiche Beispiele an mobilen Häuser vor, die Ihnen als anregende Grundlage sowie für die Entwicklung Ihrem eigenen Minihaus auf Rädern dient. Besonders Augenmerk wird immer auf die Baukosten gelegt. Viele Kostenfaktoren wie Architekt und Bodenfundament lassen sich durch unseren Zirkus-Wagenbau einsparen. Zudem haben Sie durch unsere Baukunst einen hohen Wiederverkaufswert und dieser lässt sich auch gut bei der Bank finanzieren oder leasen.  Jeder Wagen ist ein Unikat und bietet viel Mobilität und Flexibilität für Ihr Leben. Ein mobiles Holzhaus ist ein persönlicher Rückzugsraum. Hier soll man sich verwirklichen dürfen - sein Glück finden. 
 

Ihre Familie Pletz mit Team
Zimmerei & Manufaktur & Tiny Houses - Wagenbau


Anrufen

E-Mail

Anfahrt