Tiny House bauen lassen vom Hersteller
Tiny House bauen lassen vom Hersteller
Tiny Houses Wagenbau Pletz für Unikate auf Rädern
Tiny Houses Wagenbau Pletz für Unikate auf Rädern

Ein mobiles Tiny House mit Pultdach

Bautermin für das Tiny House mit Pultdach: Frühling 2020

Auf einem 6,10 m langem Fahrgestell wird ein rundum mit Holzfaser gedämmtes Tiny aufgebaut. Selbstverständlich erhält dieses mobile Tiny eine Straßenzulassung für 80 km/h.
 Um möglichst autark leben zu können, statten wir den Wagen mit folgender Versorgung aus:

  • Strom: Solarmodul am Dach, Speichergerät und Umwandlung auf 12 V. Zusätzliche Außenansteckmöglichkeit 230 V zur Beladung
  • Heizung: Holzofen ca. 3 KW, zusätzlich Wandgasheizgerät
  • Wasser: Frischwassertank von außen befüllbar
  • Abwasser: Abwassertank
  • Küche: Spül-Gaskocher-Kombination, Kühlschrank gasbetrieben
  • Toilette: Trockentrenntoilette mit 12V-Lüfter

Die Toilette mit Waschbecken wird vom Wohnbereich mittels einer Zwischenwand abgetrennt. Da keine Dusche benötigt wird, nutzen wir den Platz für einen großen Kleiderschrank.
Im Wohnbereich findet eine Kleinküche Platz, ebenso der Chill- bzw. Essbereich. Gleichzeitig kann man den Sitzbereich zum Doppelbett umbauen. Durch den Einbau einer Hochebene im Wagenheck erhalten wir genügend Raum für das Schlafloft für zwei Personen. 
Die Farbgestaltung für die Fichten-Außenverkleidung ist noch offen, kombiniert wird mit weißen Kunststoff-Fenstern sowie Haustüre.

Tiny House Modern mit Pultdach kaufen
Tiny House Modern im Tiny House Village

Vorheriger Wagenbau

Tiny House als Wochenendhaus für einen Grundstücksbesitzer in Italien.

Wagenbau - Tagebuch vom mobilen Tiny House mit Pultdach

Mittwoch, 26. August 2020

Dieses schicke TinyHouse mit Pultdach wurde heute von seinen Besitzern abgeholt. Der Farbanstrich changiert je nach Sonnenlicht zwischen Fuchsia und Schwedenrot. Wir haben auch schon Nachricht bekommen: Die Fahrt ist trotz heute sehr heftigen Windböen gut verlaufen und das Tiny ist bereits auf seinem Standplatz in Bayern.

 

Donnerstag, 4. Juni 2020

Gerade werden die Inneneinbauten und die Technik im schicken Tiny House mit Aussenfarbe Schwedenrot/Weiß fertiggestellt. Die Kleinküche beinhaltet eine Spülen-/Gaskocherkombination sowie einen Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach. Ebenso ist der Frischwassertank hier eingebaut. Im Badezimmer befindet sich ein Waschbecken mit Unterschrank und Spiegelschrank, sowie eine Trenntoilette und der Multischrank für Kleidung und sonstige Aufbewahrung. Unser kleiner Holzofen sorgt für wohlige Wärme im Wagen. Geschlafen wird im Loft, natürlich mit Ausblick in den Garten. Unter diesem Schlafloft wird ein Tagesbett seinen Platz finden, am Tag zum Chillen sowie zum Speisen und wenn Gäste kommen dient es als zusätzliche Schlafmöglichkeit für zwei Personen. Der Wagen wird mittels PV-Panel am Dach und Einspeisung in ein Stromspeichergerät mit Energie versorgt. Der unsichtbar verlegte 12-V-Stromkreislauf versorgt somit Leuchten und Steckdosen mit „Sonnenstrom“. Auf der Deichsel befindet sich ein Deichselkasten für die Gasflaschen, gekoppelt mit professioneller Kontrollanlage fließt das Gas zu seinen Abnehmern im Wageninneren. Die Erstabnahme mit Gasprüfung wird in den nächsten Tagen stattfinden.

So ausgestattet bietet dieses Tiny House genügend Freiraum für eine individuelle Ausstattung von der zukünftigen Wagenbesitzerin – oder wie wir sagen: „Platz genug, um den Wagen zum Leben zu erwecken!“

 

Freitag, 15. Mai 2020
In Laufe der Woche wurden die Wände aufgestellt und mit dem Fahrgestell TÜV-konform verbunden. Auch das Dachwerk ist bereits fest montiert. Das Pultdach wird nun für die Dämmung und anschließende Aufbringung der äußeren Alu-Dachhaut vorbereitet. Auf Kundenwunsch wird dieses Tiny mit weißen Kunststoff-Fenstern ausgestattet. Harmonisch hierzu wird die Fichten-Außenverkleidung im Farbton RAL 3011, ähnlich „schwedenrot“ lasiert. Die 12-V-Verkabelung ist bereits erfolgt und nun geht es im Innenbereich mit den Ausbauten weiter.

 

Mittwoch, 6. Mai 2020

Der Wagenaufbau hat begonnen. Jetzt kommt das Grundgerüst für den Aufbau. Der Wagen wird 6,10 Meter lang und wird für eine ganzjährige Nutzung für einen Kunden in Oberbayern benötigt.

 

Mittwoch, 4. Dezember

Der Kunde kommt in den nächste Wochen zu einem Baugespräch in unsere Werkstatt. Das Fahrgestell wurde schon in Auftrag gegeben.

Herzlich Willkommen!

 

Gemeinsam sind wir stark: Kein Wagen verlässt unseren Betrieb ohne Abnahme vom TÜV-Süd sowie einem Dach von Prefa mit 40 Jahre Garantie. Bei Bedarf gibt es eine Finanzierung über die EthikBank oder GLS-Bank.

Für Alle, die ein kosten-günstiges und schlüssel-fertiges Minihaus suchen, empfehlen wir unsere neuen Tiny Houses Modelle mit Möbel aus dem Einrichtungshaus "IKEA". 

Ach ja: Wir feiern dieses Jahr 20 Jahre Firma Pletz.

20 Jahre Holzbau
Passauer Neue Presse vom 1-8-2020.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]
Aktueller Wagenbau im Oktober: Wald-Kinder-Garten-Wagen für autarke Nutzung.

Einen großen Dank an alle 1.466.529 BesucherInnen (Stand: 18. Oktober. 20) auf unserer Internetseite sowie allen Kunden aus unserem 

Unikatsbau. Vielleicht 

möchten Sie mal unser Tiny House in NRW testen, den autarken Wohnwagen mieten, im Zirkuswagen  wohnen nahe Berlin oder nutzen Sie gleich eine persönliche Beratung in unserer Werkstatt. Für uns ist jeder Wagen ein Unikat auf Rädern und vielleicht realisieren wir bald Ihren Traumwagen, abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse. 

 

Ihre Familie Pletz mit Team 

Wagenbau, Manufaktur & Zimmerei seit über 20 Jahren mit den besten Partnern.

Partner IKEA
Familie Pletz

Bilder vom Oktober 20

DIESER MONAT vor einem Jahr. Hier haben wir im Oktober 19 einen Waldkindergartenwagen gebaut.

Impressionen auf Rädern

Diese Bilder muss man sehen. Inspirierend, individuell,

wunderschön: Bilder, die nicht viele Worte brauchen. 

Mit einem fahrbarem Haus lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Haus leicht realisieren. Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen zahlreiche Beispiele an mobilen Häuser vor, die Ihnen als anregende Grundlage sowie für die Entwicklung Ihrem eigenen Minihaus auf Rädern dient. Besonders Augenmerk wird immer auf die Baukosten gelegt. Viele Kostenfaktoren wie Architekt und Bodenfundament lassen sich durch unseren Zirkus-Wagenbau einsparen. Zudem haben Sie durch unsere Baukunst einen hohen Wiederverkaufswert und dieser lässt sich auch gut bei der Bank finanzieren oder leasen.  Jeder Wagen ist ein Unikat und bietet viel Mobilität und Flexibilität für Ihr Leben. Ein mobiles Holzhaus ist ein persönlicher Rückzugsraum. Hier soll man sich verwirklichen dürfen - sein Glück finden. 
 

Ihre Familie Pletz mit Team
Zimmerei  - Manufaktur 

Tiny Houses - Wagenbau


Anrufen

E-Mail

Anfahrt