Wagenbau Team Pletz für Tiny Houses, Schäferwagen, Zirkuswagen & Bauwagen
Wagenbau Team Pletz für Tiny Houses, Schäferwagen, Zirkuswagen & Bauwagen
Tiny House Bau für Schäferwagen & Zirkuswagen
Tiny House Bau für Schäferwagen & Zirkuswagen

Mobile Hauserweiterung

Montag, 19. März: Wir bereiten das Kinderzimmer auf Rädern für die Auslieferung vor. Die Kurbelstützen werden hochgeklappt, der Reifendruck wird überprüft und die Beleuchtung kontrolliert. Nun noch die großen Fenster für die Fahrt mit Platten abdecken und sichern, dann kann es schon los gehen!

Vor Ort werden die Schutzplatten von den Fenstern abgenommen und der Wagen wird auf den, vom Kunden vorbereiteten Fundamenten platziert. Der Anschluß an das Wohnhaus wird an Ort und Stelle vorgenommen, damit der Übergang passgenau angebracht und angedichtet werden kann. Auch die Anschlüsse für Heizung und Strom sind für den Hausanschluß vorgerichtet und können nun verbunden werden. Der Baum hat zwar nun ein paar Äste weniger, aber er konnte erhalten bleiben und bietet bald wieder etwas Schatten für den Wagen. Das Alu-Stucco-Dach des Wagens wurde im gleichen RAL-Farbton des bereits vorhandenen Daches ausgeführt.

Diese Wohnraumerweiterung auf Rädern wurde in Überhöhe gefertigt. Der Käufer hat die Fenster zur Verfügung gestellt. Auch der endgültige Farbanstrich wird später vom neuen Besitzer in Eigenleistung erbracht. Die Stilrichtung ist architektonisch durchdacht und wurde vom Kunden vorgegeben. Für uns kein Umstand - durch unsere Individualbauten können wir Ihre Wünsche erfüllen, solange wir die TÜV-SÜD-Vorgaben für die Verkehrssicherheit erfüllen. Der Wagen wurde an Wand, Boden und Decke ausreichend gedämmt, an die Wohnhausheizung angeschlossen, braucht auch hier im kältesten Winter niemand frieren.

Sämtliche Anschlüsse an das Wohnhaus sind so konzipiert, dass eine Entkoppelung jederzeit möglich ist. Somit kann dieser Wagen jederzeit abgetrennt und von der Familie als mobile Ferienwohnung genutzt werden. Durch die TÜV-SÜD-Abnahme kann der Wagen nach Zulassung mit 80 km/h mit geeignetem Zugfahrzeug auf der Straße gezogen werden.

Wie vielfältig eine Wohneinheit auf Rädern doch genutzt werden kann! 

Herzlich Willkommen!

 

Lesen Sie doch mal den aktuellen WOODY-BLOG über Dachträger auf dem WohnwagenAuch vielen Dank an alle  277.600 Besucher/innen (Stand: 3. August 18) auf unserer Internetseite. Zudem ist unser TINY HOUSE auch in Nordrhein-Westfalen zum Testen. Mehr Infos auf der Rubrik "Tiny House mieten".

 

... mehr Aktuelles

 

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

... mehr über Datenschutz

 

Vielleicht bis bald in Bayern,

Ihre Familie Pletz mit Team für Unikatsbau auf Rädern

Diese Bilder muss man sehen. Inspirierend, individuell, wunderschön: Bilder, die nicht viele Worte brauchen. Diese finden Sie unter Innenausbau.

Aktuelle Informationen

 

Samstag, 11. August 2018

Unser individuell gebauter Zirkuswagen wurde heute von Herrn Muggli aus der Schweiz abgeholt. Der Veranda-Zirkuswagen wird in Zukunft in einem „echten" Zirkus als Schlafwagen genutzt. 

 

Dienstag, 1. August 18
Es ist fertig - ein wunderbares mobiles TinyHouse Maxi mit einer Gesamtgröße von 11,10 m x 2,49 m x 3,38 m (l/b/h außen)!

 

Montag, 30. Juli 2018

Unser Mini-Caravan steht voll im Trend bei unseren Kunden. Jetzt bekommt er noch einen Gepäckträger für Kajak und Fahrrad.

 

Sonntag, 29. Juli 18

Wir erholen uns in unserem Betriebsurlaub vom 13. - 26. August 2018.

 

Samstag, 28. Juli 18
Heute waren wir mit unserer Mannschaft im BRK-Ausbildungshaus in Vilshofen. Während eines 8-Stunden-Lehrganges haben wir alle unsere Erste-Hilfe-Kenntnisse aufgefrischt. Alle haben nun wieder eine gültige Ersthelfer-Bescheinigung. Ist schon wichtig, wenn man bei Unfällen usw. schnell und richtig handeln kann.

 

Sonntag, 15. Juli 18

Viel ist an den letzten Tagen passiert. Das Tiny House mit maximale Größe wird jetzt Innen ausgebaut. Unser "Woody" hat eine eigene Internetseite bekommen und viele Interessenten besuchen uns in der kommenden Woche.

 

Samstag, 23. Juni 18

Unser Mini Caravan wird soeben auf dem Obertrumer Campingplatz getestet.

 

Montag, 18. Juni 18

Das mobile Eiscafé ist beim Besitzer angekommen und wird demnächst innen ausgebaut. Die Eigentümer haben uns ein sehr eindrucksvolles Foto von der Wagenrückseite zukommen lassen. Der Wagen fügt sich derzeit hervorragend in den Garten ein und ist in der Optik und den eingebauten Materialien dem Wohnhaus angepasst. Wir sind gespannt darauf, wie der weitere Ausbau, den die Familie selbst vornehmen wird, dem Wagen Leben einhaucht.

 

... mehr auf Aktuelles

Hauspost 10-2017.pdf
PDF-Dokument [462.8 KB]

Mit einem fahrbarem Haus lässt sich der Wunsch nach einem eigenen Haus leicht realisieren. Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen zahlreiche Beispiele an mobilen Häuser vor, die Ihnen als anregende Grundlage sowie für die Entwicklung Ihrem eigenen Minihaus auf Rädern dient. Besonders Augenmerk wird immer auf die Baukosten gelegt. Viele Kostenfaktoren wie Architekt und Bodenfundament lassen sich durch unseren Zirkus-Wagenbau einsparen. Zudem haben Sie durch unsere Baukunst einen hohen Wiederverkaufswert und dieser lässt sich auch gut bei der Bank finanzieren oder leasen.  Jeder Wagen ist ein Unikat und bietet viel Mobilität und Flexibilität für Ihr Leben. Ein mobiles Holzhaus ist ein persönlicher Rückzugsraum. Hier soll man sich verwirklichen dürfen - sein Glück finden. 
 
Ihre Familie Pletz mit Team
Zimmerei & Manufaktur


Anrufen

E-Mail

Anfahrt